Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Kommentar zur Kinderarmut in Deutschland

Mehr als Geld

Die künftige Familienministerin Franziska Giffey hat ihre ersten Worte auf der bundespolitischen Bühne einem brennenden Thema gewidmet: der Kinderarmut. Erfolg solle von Herkunft entkoppelt werden, sagte sie. Ein hehres Ziel – um so drängender angesichts der Tatsache, dass der Anteil der Kinder, die Hartz IV beziehen, trotz der boomenden Konjunktur erneut gewachsen ist.

10.03.2018
  • Ulrike Sosalla

Ein genauerer Blick zeigt: Der Anstieg der Zahl geht vor allem auf Kinder aus Flüchtlingsfamilien zurück. Bei den Deutschen dagegen können mehr Familien ihre Kinder ohne Hilfe des Staates ernähren. Doch damit wächst die Herausforderung nur. Denn wenn die Eltern der Flüchtlingskinder nicht rasch Arbeit finden, droht sich Armut zu verfestigen. Wer Hartz IV bezieht, leidet keine unmittelbare materielle Not, kann aber am gesellschaftlichen Leben nur eingeschränkt teilnehmen. Das Bildungs- und Teilhabepaket, das Zuschüsse für Sportvereine und Musikstunden ermöglicht, muss gezielt beantragt werden. Viele Familien haben keine Energie, einen weiteren Formularwust zu bewältigen.

Da muss Politik ansetzen. Denn nicht einfach mehr Geld ist der Schlüssel gegen eine Armut, die sich über Generationen verfestigt – sondern Bildung und Erfolgserlebnisse, gern auch außerhalb der Schule. In zu vielen Familien haben Kinder dafür keine Vorbilder, niemanden, der ihnen den Weg weist. Es braucht mehr Sozialarbeiter, gute Betreuung in Ganztagsschulen, einfachere Anträge für das Bildungspaket. Wenn Franziska Giffey vom neuen SPD-Finanzminister Olaf Scholz dafür Geld lockermachen könnte, wäre schon viel geholfen.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

10.03.2018, 06:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball