Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Mehr als die Gewalt-Klassiker
Natascha Eggert arbeitet als einzige Beraterin hauptamtlich in einer 60 Prozentstelle bei der Frauenhilfe Freudenstadt. Mittwochs bietet sie Beratungstermine in Horb an. Bild: bib
Frauenhilfe

Mehr als die Gewalt-Klassiker

Natascha Eggert arbeitet bei der Frauenhilfe in der Horber Kaserne und berichtet von ihrem Job mit gewaltbetroffenen Frauen.

08.10.2016
  • Bianca Bernhard

Ein kahler Treppenaufgang ins zweite Obergeschoss der ehemaligen Kaserne in Horb, dann ein langer, grauer Flur. Vor einer der Türen steht ein kleines Regal mit Prospekten und Taschentüchern. Im Raum hinter der Tür sind die Wände in einem matten, warmen Gelb gestrichen, helle Möbel und Pflanzen lassen das Zimmer freundlich wirken. Hier hat der Verein der Frauenhilfe Freudenstadt Mitte September ei...

93% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball