Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Verkehr

Mehrfach überschlagen

Am Donnerstagmorgen kam es auf der B 28 zu einem heftigen Unfall.

15.03.2018

Von NC

Eine 46-jährige Fordfahrerin wollte gegen 6.40 Uhr auf der Fahrt in Richtung Bildechingen einen Lastwagen und einen davor fahrenden Mercedes überholen. Als sie auf Höhe des Mercedes fuhr, setzte der 19-jährige Daimlerfahrer laut Meldung der Polizei plötzlich ebenfalls zum Überholen an. Beide Fahrer erkannten die gefährliche Situation und wichen aus. Der 19-Jährige zog seinen Mercedes wieder zurück auf die rechte Spur. Die Fordfahrerin wich etwas zu weit nach links aus. Deshalb kam sie zuerst auf den Grünstreifen und dann vollends von der Fahrbahn ab.

Ihr Wagen überschlug sich mehrfach. Mit leichten Verletzungen wurde die 46-Jährige ins Krankenhaus eingeliefert. An ihrem Ford entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 4000 Euro. Das Auto war nicht mehr fahrbereit und wurde abgeschleppt.

Zum Artikel

Erstellt:
15. März 2018, 17:13 Uhr
Aktualisiert:
15. März 2018, 17:13 Uhr
zuletzt aktualisiert: 15. März 2018, 17:13 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen