Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Menschen in Malaga helfen
R. Holzmann. Bild: Stogios
Ehrenamt

Menschen in Malaga helfen

Die Ergenzinger Ortschaftsrätin und ehemalige Spanischlehrerin Renate Holzmann engagiert sich bei einer Hilfsorganisation, die im spanischen Malaga Bedürftige den ganzen Tag über mit kostenlosen Mahlzeiten versorgt.

17.12.2016
  • Ifigenia Stogios

Sich ausruhen oder Gartenarbeit machen? So hat sich die Ergenzingerin Renate Holzmann ihren Ruhestand nicht vorgestellt. Die ehemalige Gymnasiallehrerin und aktive Ortschaftsrätin verbringt ihre Zeit lieber mit Freiwilligenarbeit in Malaga. Im November half sie bei einer Organisation namens ‚,‘Angeles Malagueños de la Noche“ (Nachtengel aus Malaga) mit. Die „Nachtengel“ verteilen kostenlose Mahlz...

89% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball