Gewitter

Unwettergefahr statt sonnigem Maiwetter in Sicht

Wann wird es endlich wieder sonnig? Es dauert noch. Zunächst sind Gewitter und mancherorts auch heftige Regenfälle vorhergesagt.

21.05.2024

Von dpa

Zwei Blitze entladen sich während eines Gewitters hinter dem Gaskessel in Stuttgart. Der Deutsche Wetterdienst (DWD) erwartet Gewitter und teils heftigen Starkregen in Baden-Württemberg. Foto: Andreas Rosar/dpa

Zwei Blitze entladen sich während eines Gewitters hinter dem Gaskessel in Stuttgart. Der Deutsche Wetterdienst (DWD) erwartet Gewitter und teils heftigen Starkregen in Baden-Württemberg. Foto: Andreas Rosar/dpa

Tief „Lisa“ trübt momentan die Aussicht auf sonnige Maitage im Südwesten. Auch nach Abzug des Tiefdruckgebietes werde nach Angaben eines Sprechers des Deutschen Wetterdienstes „kein schönes Wetter auf der Speisekarte“ stehen. Bis tief in die nächste Woche bleibe es durchwachsen, Schauer und Gewitter bestimmten die kommenden Tage, wie es am Dienstag weiter hieß. Am Mittwoch werden vor allem im Süden Baden-Württembergs Gewitter mit starken bis stürmischen Böen erwartet. 

Bereits für Dienstagnachmittag und den Abend müssten sich die Menschen im Regierungsbezirk Stuttgart und im Bereich der Tauber auf teils schwere Gewitter mit heftigem Starkregen einstellen. Erwartet werden Niederschläge zwischen 20 und 40 Liter pro Quadratmeter pro Stunde. Lokal sei auch extrem heftiger Starkregen mit um die 50 Liter pro Quadratmeter und Stunde möglich - gepaart teils mit schweren Gewittern, Hagel und starken Böen. 

Vereinzelt seien innerhalb von ein bis drei Stunden auch bis zu 80 Liter Starkregen möglich, sagte der DWD-Experte. „Dann sind Überschwemmungen unausweichlich.“ Erdrutsche und vollgelaufene Keller könnten die Folge sein. „Das Risiko ist da, aber nur punktuell.“ 

Tief „Lisa“ zieht in der Nacht zum Mittwoch laut DWD zwar ab und das Wetter beruhigt sich etwas, Hochdruckwetter sei aber nicht in Sicht. Schon im Verlauf des Mittwochs gehe es wieder los mit Schauern und Gewittern.

Zum Artikel

Erstellt:
21.05.2024, 08:25 Uhr
Lesedauer: ca. 1min 40sec
zuletzt aktualisiert: 21.05.2024, 08:25 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Newsletter los geht's
Nachtleben, Studium und Ausbildung, Mental Health: Was für dich dabei? Willst du über News und Interessantes für junge Menschen aus der Region auf dem Laufenden bleiben? Dann bestelle unseren Newsletter los geht's!