Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Metzingen

Metzinger Handballerinnen starten mit Sieg in den EHF-Pokal

Die Handballerinnen der TuS Metzingen haben eine erfolgreiche Premiere im EHF-Pokal gefeiert und stehen nach einem klaren Sieg über ZRK Nis schon mit einem Bein im Achtelfinale.

14.11.2015
  • dpa

Bei ihrem ersten Auftritt auf europäischer Ebene überhaupt gewannen die Schwäbinnen am Samstag im Hinspiel der dritten Runde gegen das Team aus Serbien souverän mit 38:29 (20:10). Beste Werferinnen in den Reihen des Bundesliga-Tabellenvierten waren Marlene Zapf (7 Tore) und Anna Loerper (7/5). Nis hatte auf sein Heimspielrecht verzichtet, daher fand die Partie in der Metzinger Öschhalle statt. Dort wird am Sonntag (16.00 Uhr) auch das Rückspiel ausgetragen.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

14.11.2015, 12:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball