Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Laupheim

Mindestens acht Menschen greifen unbekannten Mann an

Mindestens acht Menschen haben in Laupheim (Kreis Biberach) auf einen 39 Jahre alten Mann eingeprügelt.

27.11.2016

Von dpa/lsw

Laupheim. Die Tat ereignete sich am Freitagabend kurz vor Mitternacht, wie die Polizei am Samstag mitteilte. Der Mann kam in Begleitung von zwei Frauen an einer Grünanlage vor seinem Wohnhaus vorbei. Dort wurde das Trio laut Polizei zunächst von mehreren Jugendlichen beschimpft, dann rannten 13 Personen auf den Mann zu. Mindestens 8 von ihnen, darunter 4 Frauen, waren laut Polizei an der Tat beteiligt: Sie schlugen auf den Mann ein und traten ihn, als er am Boden lag. Der 39-Jährige kam mit Kopfverletzungen in ein Krankenhaus. Seine zwei 33 Jahre und 47 Jahre alten Begleiterinnen wurden nicht verletzt.

Die Polizei konnte zwei Tatverdächtige festnehmen. Die beiden jungen Männer sind 26 Jahre und 17 Jahre alt. Der Grund für die Attacke ist laut Polizei noch unbekannt. «Opfer und Täter kannten sich offensichtlich nicht», sagte ein Sprecher am Samstag.

Zum Artikel

Erstellt:
27. November 2016, 13:07 Uhr
Aktualisiert:
26. November 2016, 14:41 Uhr
zuletzt aktualisiert: 26. November 2016, 14:41 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen