Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Das Leben kehrt zurück in die Kunsthalle

Minimal Art: Die erste Schau mit neuer Kunsthallenleiterin eröffnet am Freitag

„Sexy and cool“, die erste Schau unter der neuen Kunsthallenleiterin Nicole Fritz, ist eine vor allem weibliche Reanimation. Geprobt wird die maximale Belebung minimaler Kunst. Am Freitag um 19 Uhr ist Eröffnung.

23.03.2018

Von Peter Ertle

Die Befindlichkeit des Künstlers, die Emotionen des Betrachters, die Interpretierbarkeit des Kunstwerks, Brückenschläge zu gesellschaftlichen Themen: War alles nicht erwünscht in der Minimal Art, die so mit ziemlich viel aufräumen wollte, was bis dato zum Kernbestand eines abendländischen Kunstbegriffs gehörte. Stattdessen sollte es um die Suche nach allgemeingültigen Gesetzen, um die künstlerisc...

95% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.

Zum Artikel

Erstellt:
23. März 2018, 01:00 Uhr
Aktualisiert:
23. März 2018, 01:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 23. März 2018, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen