Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Mit 100 Sachen durch Empfingen
Hier fliegen gleich die Löcher aus dem Käse: Wiesenstetten tanzt Polonaise. Bild: Schwind
Fasnet

Mit 100 Sachen durch Empfingen

Ein tolles Programm gab es im Dorfgemeinschaftsshaus in„Wieschdett“.

13.02.2018
  • Herold Schwind

Auf einem Kinderfahrrad stürmte Altbürgermeister Albert Schindler mit Nachfolger Ferdinand Truffner im Schlepptau auf die Bühne. „Was meinen Sie, weshalb ich mich auf den Bürgermeisterposten beworben habe“, fragte der, „nur wegen Wiesenstetten“. Der Bürgermeister erfuhr nebenbei noch eine Anekdote über den wichtigsten Mann im Ort, Feuerwehrkommandant Dieter „Dixi“ Eder, hat es auf sich aufgenomme...

90% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball