Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Mit Effizienz und Aggressivität
Vom Kampf geprägt: Lustnaus Nummer 10 Marvin Rommel und dessen Teamkollege Lukas Erne kämpfen gegen Altingens Patrick Baur um den Ball. Hinten schauen Lustnaus Doppeltorschütze Moritz Grupp (links) und Altingens Timo Bross (rechts) zu. Bild: Rippmann
Fußball-Kreisliga A 3| Spiel des Tages

Mit Effizienz und Aggressivität

TSV Lustnau schlägt den Tabellenführer TSV Altingen mit 4:1 (2:1). Moritz Grupps Freistöße entscheiden das Spiel.

31.10.2016
  • Moritz Hagemann

Mir geht langsam die Puste aus“, bat Lustnaus Selman Yavuz seinen Trainer Patrick Schweizer um eine Auswechslung. 70 Minuten waren gespielt. Schweizer antwortete: „Das ist mir egal, zieh’ das Ding jetzt durch!“ Yavuz ackerte weiter. Die Lustnauer warfen sich in die Zweikämpfe, „so aggressiv zu sein, das war unsere Absicht“, sagte Schweizer hinterher. Die Altinger taten sich schwer im Spielaufbau ...

88% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball