Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Pliezhausen

Mit Fiesta zu schnell auf B 27

Leichte Verletzungen zog sich die Fahrerin eines Ford Fiesta am Dienstagmorgen bei einem Zusammenstoß mit einem LKW auf der B 27 zu.

14.10.2014

Pliezhausen. Die 55-Jährige bog an der Anschlussstelle Walddorfhäslach/Gniebel zu schnell auf die Bundesstraße in Richtung Tübingen ein; sie verlor die Kontrolle über ihren Kleinwagen und schleuderte von der Beschleunigungsspur querstehend auf die rechte Geradeausspur. Dort wurde der Fiesta frontal auf der rechten Seite von einem polnischen Laster erfasst, den ein 46-Jähriger lenkte.

Der Fiesta drehte sich mehrfach. Beide Fahrzeuge wurden abgeschleppt – Sachschaden insgesamt 12 000 Euro. Da es zunächst hieß, eine Person sei eingeklemmt worden und ein Tanklaster beteiligt, rückten die Pliezhäuser Feuerwehr, mehrere Rettungswagen und ein Notarzt aus.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

14.10.2014, 12:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball