Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Rottenburg

Mit Schlittschuhen aufs Basketballfeld

Die Eisschicht ist nur wenige Zentimeter dick. Doch sie taugt zum Schlittschuhlaufen. Und das Gute daran ist: Die Eisläufer können nicht einbrechen. Schicht für Schicht haben Mitarbeiter der TVR-Geschäftsstelle in tagelanger Arbeit die Eisbahn aufgebaut.

20.01.2017

Von dun

Das Equipment kam von der Rottenburger Feuerwehr: Tauchpumpe, Schläuche und Spritze. Besorgt hat die Sachen FSJler Robin Leber. Sein Vater Thomas ist Feuerwehrmann. Rund 25 Kubikmeter Wasser, schätzt Geschäftsführer Norbert Vollmer vom TV Rottenburg, wurden aus einer Zisterne auf das Basketballfeld gepumpt. Bei Bedarf werde abends noch mal nachgespritzt. Seit gestern ist die Eisbahn fertigt. Die ...

59% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.

Zum Artikel

Erstellt:
20. Januar 2017, 01:00 Uhr
Aktualisiert:
20. Januar 2017, 01:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 20. Januar 2017, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen