Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Mit „Spüllomba-Ahoi“ geht‘s los

Fasnet Bei der Narrenzunft Salzstetten konnten am Dreikönigstag etliche Neulinge getauft und die Masken abgestaubt werden.

09.01.2017

Von Eberhard Wagner

Die Salzstetter Narren rund um Zunftmeister Markus Fischer haben am Dreikönigstag die Fasnet eröffnet. Traditionsgemäß wird diese stets am Dorfbrunnen in der Hauptstraße ins Leben gerufen, wo auch die Neuzugänge der Narrenzunft offiziell in die eigenen Reihen aufgenommen werden. Die Taufe mit dem „Knoblauchgebräu“ ist zwar für die Neuen alles andere als angenehm, doch leider notwendig.„Lustige Tu...

83% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.

Zum Artikel

Erstellt:
9. Januar 2017, 01:00 Uhr
Aktualisiert:
9. Januar 2017, 01:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 9. Januar 2017, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen