Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Ofterdingen

Mit Steinen auf die Solaranlage

Unbekannte zerstörten in den vergangenen Tagen Paneele des Mauritiusblick-Neubaus.

21.04.2016

Ofterdingen. Geschätzte 3000 Euro Sachschaden hat ein bislang unbekannter Täter offenbar des Nachts auf der Baustelle des Neubaus des Altenwohnheim Mauritiusblick in der Ofterdinger Steinlachstraße angerichtet. An der Baustelle entstehen in Erd- und Obergeschoss neun betreute Eigentumswohnungen für ältere Leute.

Wie erst im Laufe des vergangenen Dienstags entdeckt wurde, war der Täter offenbar irgendwann in den vergangenen Tagen oder Nächten über ein Gerüst der Baustelle auf das Dach des Neubaus geklettert. Von dort aus warf er Steine auf die empfindlichen Solarpaneele, von denen zwei beschädigt wurden. Das genaue Tat-Datum ist nicht bekannt – es dürfte aber vermutlich zwischen dem 13. und 19. April liegen. Sachdienliche Hinweise nimmt der Polizeiposten Mössingen unter 07473/95210 entgegen.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

21.04.2016, 01:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball