Sieben Engel für Charlie im "FranzK."

Mit Weltklasse-Jazz an Mariano erinnert

Von Matthias Stelzer

Es war einfach nur schön. Traurig, kraftvoll, aber auch leicht. Urbane Jazz-Melodien trafen auf arabische Klänge, die ihren Ursprung in der Hirtenmusik Algeriens (Rai) haben. Chaouki Smahi hat seinem 2009 verstorbenen Freund Charlie Mariano im Kulturzentrum franz. K einen wundervollen Abend geschenkt.

Damit Sie den Artikel vollständig ausdrucken können, benötigen Sie ein Online-Abonnement.