Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Rottenburg

Mit dem Auto über den Fuß gefahren

25.04.2017
  • ele

Schwere Fußverletzungen erlitt eine Frau gestern Morgen bei einem Verkehrsunfall in der Königstraße. Ein 55-jähriger Angestellter der Technischen Betriebe bemerkte die 67-jährige Fußgängerin vor seinem Auto offenbar nicht, da er beim Anfahren in den Rückspiegel schaute. Mit dem Vorderrad überrollte er den Fuß der Frau, die zu Boden stürzte. Nach der notärztlichen Versorgung wurde sie mit dem Rettungswagen in die Klinik gebracht und stationär aufgenommen.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

25.04.2017, 20:41 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball