Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Mit dem OB auf der CMT: Wie die Region um Touristen wirbt
Eine launige Runde auf der CMT (von links): Verkehrsvereins-Geschäftsführerin Gabriele Eberle, OB Boris Palmer, Prof. Ernst Seidl (Uni-Museum), Manuela Feiler (Tübinger Wirtschaftsförderung), Heinz Giringer und Richard Müller (Weinbauern aus Unterjesingen).Bild: Faden
Platz drei war auch da

Mit dem OB auf der CMT: Wie die Region um Touristen wirbt

OB Boris Palmer wirbt auf der Stuttgarter Tourismus-Messe erstmals für Tübingen und betont die Bedeutung des Fremdenverkehrs für die Innenstadt.

17.01.2017
  • Thomas de Marco

Weil Heidi nicht wintertauglich ist, hat Tübingens OB Boris Palmer beim gestrigen Besuch der Tourismusmesse CMT in Stuttgart eine neue Anregung für den Nahverkehr bekommen: Der Oldtimerbus Heidi durfte bei Schnee nicht auf die Straße, deshalb fuhr Palmer mit seiner Tübinger Delegation im Mannschafts-Transporter der Tübinger Bundesliga-Basketballer zur Messe. „Wir waren in 25 Minuten da. Das zeigt...

90% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball