Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Kommentar

Mit dem Parkhaus zum neuen Sudhaus

Vielleicht hätte sich Boris Palmer, als er am letzten Wochenende auf die Alb radelte und beim Nägele-Wirt einkehrte, erst mal den Kübel Eiswasser genehmigen sollen, den Arne Gabius ihm zugedacht hatte: Mit der kalten Benefiz-Dusche („Ice Bucket Challenge“) wäre er cooler geblieben. Dabei versteht Tübingens Rathauschef durchaus, auf niederer Betriebstemperatur zu agieren, wenn es ihm geboten erscheint. Beispiel gefällig? Voilà: die Sudhaus-Sanierung.

29.08.2014

Vor acht Jahren scharte OB-Kandidat Palmer die Befürworter einer Saalerweiterung um sich, vor allem mit dem wohlfeilen Wahlkampf-Versprechen, die Stadt brauche unbedingt „zumindest einen größeren Saal, der heutigen Ansprüchen an Ausstattung, Technik und Komfort genügt.“Nach der erfolgreichen Kür wollte der Oberbürgermeister davon allerdings wieder weniger wissen. Der Konzertsaal (zumal zum „Nullt...

83% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball