Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Mit der VR-Brille eintauchen
in abenteuerliche Welten
Kein Wesen vom Mars, sondern ein Besucher des Kongresses zu Virtueller Realität mit entsprechender Brille.Bild: Motta
Virtuelle Realität

Mit der VR-Brille eintauchen in abenteuerliche Welten

Beim internationalen Kongress in Reutlingen präsentiert sich auch das Tübinger Max-Planck-Institut.

22.03.2018
  • Thomas de Marco

Wer in der Reutlinger Stadthalle in den vergangenen vier Tagen eine Virtuelle-Realität-Brille aufgesetzt hat, tauchte in atemberaubende Welten ein: Wie ein Herzchirurg konnten Interessierte ein gescanntes Patienten-Herz von allen Seiten anschauen, vergrößern oder sogar hineinsehen. In einem anderen Raum fuhren Besucher hoch über die Baumwipfel einer virtuellen Landschaft, um zu testen, in welcher...

80% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball