Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Premiere für den Römerkahn

Mit flachen Booten und Musik in tiefem Wasser auf dem Neckar in Rottenburg

Am Donnerstag war Jungfernfahrt: Mit zunächst einmal mal zwei Römerkähnen (in Tübingen heißen sie Stocherkähne) bietet der Tübinger Tobias Haase die Möglichkeit, Rottenburg von der Neckarseite kennenzulernen. 30 Gäste fuhren bei der Premiere mit.

29.08.2015
  • Fred Keicher

Rottenburg. Im letzten Moment musste Tobias Haase umdisponieren und die Sitzbretter für den Stocherkahn borgen. Die weiße Farbe war nämlich nicht trocken geworden. Das Flaggschiff sollte nämlich in den Rottenburger Farben gestrichen sein. Der Boden rot, die Wandung schwarz, die Sitzbretter weiß. Innerhalb von drei Wochen hat der Musiker eine kleine Römerkahnflotte für Rottenburg organisiert. „Das...

93% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball