Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
3000 Unterschriften

Mitarbeiter der Diakonie gegen Werkverträge

Die Arbeitsgemeinschaft der Mitarbeitervertretungen im Diakonischen Werk Württemberg (AGMAV) hat dem evangelischen Landesbischof Frank Otfried July über 3000 Unterschriften gegen Werkverträge übergeben.

14.07.2015

Stuttgart. In seiner Rede forderte der AGMAV-Vorsitzende Uli Maier den Landesbischof auf, Stellung zu nehmen zu der zunehmenden Praxis diakonischer Einrichtungen, Teile auszugliedern und unter diakonischer Flagge weltliche und vor allem abgesenkte Tarife zu zahlen. Die AGMAV fordere „die Beendigung der Werkverträge und der ersetzenden Leiharbeit in diakonischen Einrichtungen sowie die Beendigung der Ausgliederung von Tätigkeiten in eigene Tochterunternehmen.“

AGMAV wolle die Tarifanwendung für alle Mitarbeitenden in der Diakonie und die Übernahme aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der konzerneigenen Tochterunternehmen. Eine besonders perfide und aggressive Form der Tarif- und Kirchenflucht betreibe die Bruderhaus-Diakonie in Reutlingen, kritisierte Maier: „Hier hat das von den Mitarbeitervertretungen angerufene Kirchengericht mehrfach bestätigt, dass Mitarbeitende unzulässig auf der Basis von Werkverträgen eingesetzt werden.“

July forderte seinerseits, dass in der Auseinandersetzung um solch schwierige Themen „die Kommunikationskultur nicht über Bord geht“. Maier betonte die Zielsetzung der Kampagne, ins Gespräch zu kommen und Lösungen zu finden. Leider habe sich die Bruderhaus-Diakonie aber für den Klageweg entschieden: Sie habe nach dem Erscheinen der Sonderausgabe der AGMAV-Mitarbeiterzeitung „WIR!“ im Januar Klage gegen die AGMAV und deren Vorsitzenden erhoben – ohne die Gesprächsangebote der AGMAV aufzugreifen, so Maier weiter.dem

Mitarbeiter der Diakonie gegen Werkverträge

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

14.07.2015, 12:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball