Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Mitgliederversammlung der Rottenburger Stadtkapelle
Jubilare, Vorstandsmitglieder und Ausschuss der Stadtkapelle Rottenburg formieren sich zum Gruppenbild. Auf der Treppe von links oben: Günter und Mechtild Seyboldt, Martina Schmeckenbecher, Ralph Lohmüller, Raphael Hofmann und Simone Ulmer, Peter Reinhard, Christoph Eschenfelder und Ekkehard Kaupp, im Fenster Wolfgang Ulmer, daneben Agnes Maier und Oskar Edel. Erste Reihe: Nicole Saile, Vorstand Stefan Ströbele, Andreas Schmid, Monika Bormann, Julia Hilbert, Corinna Koch und Marco Bernhard. Zweite Reihe vorm Geländer: Tilmann Hilbert, Tobias Maier, Simon Wachendorfer und Tim Letzgus. Bild: Stadtkapelle
Das Büffett leergefuttert

Mitgliederversammlung der Rottenburger Stadtkapelle

„Freier Eintritt“ beim Herbstkonzert der Rottenburger Stadtkapelle hat sich nicht bewährt. Wichtigstes Ereignis 2017 war der Dirigenten-Wechsel.

21.03.2018
  • ST

Das Experiment sei gescheitert. Das sagte Finanzbereichsleiter Wolfgang Ulmer, als er am Sonntagmorgen der Mitgliederversammlung der Stadtkapelle seinen Jahresbericht vorlegte. Das „Experiment“ war das Herbstkonzert – mit freiem Eintritt und Tapas-Büffett. Dafür hoffte die Stadtkapelle auf kräftige Spenden. Doch, so Ulmer, habe man die Spendenbereitschaft des Publikums völlig überschätzt. Insgesa...

85% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball