Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Mitmach-Politik: Bodelshausen soll sich weiter im Sinne der Bürger entwickeln
Sieht aus der Luft aus wie ein abstraktes Kunstwerk: Der Ortskern von Bodelshausen trägt zahlreiche Spuren bewusster Innengestaltung – so etwa die große Parkfläche (linke Bildhälfte), die eine Blickachse zwischen Rathaus und Einkaufs-Gelände schafft. Dort standen noch vor kurzer Zeit Gebäude und Büsche. Nun sind die Bürger des Orts aufgerufen, Ideen für weitere Schritte der Gemeinde zu entwickeln – und diese in einem moderierten Prozess zusammenzutragen.Bild: Franke
Die Gemeinde gestalten

Mitmach-Politik: Bodelshausen soll sich weiter im Sinne der Bürger entwickeln

Ortsmitte, Arbeitsplatz- Angebot, Kinderfreundlichkeit: Das 5500-Einwohner-Dorf Bodelshausen hat Jahrzehnte der Gestaltung hinter sich. 2016 sind die Bürger gefragt, mitzumachen.

23.04.2016
  • Eike Freese

Bodelshausen.  Der Wandel vom reinen Textil-Dorf zum breiter aufgestellten Gewerbe im vergangenen Jahrhundert ist einer der Wendepunkte in der Geschichte Bodelshausens. Bürgern und Entscheidern in der arbeitsplatzstarken Gemeinde war damals klar geworden, dass der Ort zu viele Frauen-Jobs und zu wenige Männer-Jobs anbietet, um für die Zukunft gerüstet zu sein. Man entschied sich für eine alternat...

86% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball