Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Lörrach

Mögliche Entführung ruft Polizei in Lörrach auf den Plan

Ein möglicher Entführungsfall hat im Raum Lörrach einen größeren Polizeieinsatz ausgelöst.

02.12.2016
  • dpa/lsw

Lörrach. Die Beamten bekamen den Tipp, dass eine 29 Jahre alte Frau aus dem Großraum Hannover in einem Hotel in Lörrach festgehalten wird, wie ein Sprecher am Freitag mitteilte. Die Täter seien gleichfalls bewaffnet. Spezialkräfte der Polizei machten das Auto der Verdächtigen ausfindig und stoppten es. Darin waren drei Männer. Sie wurden vorläufig festgenommen. Waffen wurden nicht gefunden. Anschließend wurde das genannte Hotel durchsucht. Dort war die Frau aber nicht. Sie wurde schließlich in der Schweiz angetroffen und meldete sich bei der Polizei in Deutschland. Nähere Angaben zu dem Zwischenfall machte die Polizei auf Anfrage nicht.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

02.12.2016, 14:26 Uhr | geändert: 02.12.2016, 13:11 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball