Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Kommentar zum Thema Schwarzarbeit

Moralische Pflicht

25.10.2016
  • CAROLINE STRANG

Ulm. Es geht für eine Pflegekraft um 200 bis 300 EUR im Monat. Soviel kann sie mehr verdienen, wenn sie illegal arbeitet, rechnen Verbände vor. Das ist viel Geld. Gleichzeitig ist es wenig, wenn man über den Preis nachdenkt, den alle Beteiligten dafür unter Umständen bezahlen müssen.

Schwarzarbeit ist kein Kavalierdelikt, Schwarzarbeit ist so etwas wie eine Volkskrankheit der sparsamen Deutschen. Da kommt der Maler eben mal so vorbei und kriegt sein Geld bar auf die Hand. Wer braucht schon eine Rechnung? Das ist doch unnötig kompliziert. Oder die Putzfrau wienert einmal die Woche und nimmt den Lohn gleich mit. Fällt ja gar nicht wirklich auf. Die paar Euro.

Doch, es fällt auf. Denn die paar Euro summieren sich und im Endeffekt ist nicht nur der Staat, dem Steuereinnahmen entgehen, der Verlierer. Die Pflegekraft, die in Angst leben muss, ist es ebenfalls. Die Putzfrau, die bei der illegalen Arbeit beim Fensterputzen von der Leiter fällt, ist es. Sie hat erst recht verloren, wenn es um Rentenansprüche oder Streitigkeiten mit dem Arbeitgeber geht. Letztere haben durch Schwarzarbeit ebenfalls nichts gewonnen, denn sie begehen eine Straftat, die sie bis zu 5000 EUR kosten kann.

Legale Beschäftigung ist eine moralische Pflicht. Bürokratische Hürden dürfen keine Ausreden sein, so hoch sind die nicht. Es geht um Ehrlichkeit und Sicherheit. Diese Werte müssen zählen.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

25.10.2016, 06:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball