Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Motorsportlerin Steffi Halm über ihre Jugend im Heimatort
Vom Kart bis zum Truck: Die Rennfahrerin von Reusten

Motorsportlerin Steffi Halm über ihre Jugend im Heimatort

Obwohl die Rennfahrerin Steffi Halm viel durch Europa reist, weiß sie, wo sie zuhause ist: In Reusten, auch wenn sie mittlerweile ein paar Meter weiter, in Altingen wohnt. Treffpunkt für das Gespräch: der Kirchberg.

23.10.2014
  • Michael Sturm

Reusten. Wer etwas über Reusten erfahren möchte, muss den Kirchberg hinauf: Eine Anhöhe, die den Ort einengt und die man nur über eine steile Straße erreicht. Auf dem Parkplatz stellen Leute ihre Autos ab, die mit dem Hund spazieren gehen oder die Kinder zum Spielplatz, oder nebenan zum Bolzplatz begleiten. Der große, altehrwürdige Rasenplatz, ein Relikt von früher, ist immer noch da. Er wird we...

92% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball