Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Müdigkeit
im Amt
Wenn's mal wieder länger dauert: Mit chronischer Müdigkeit hat nicht nur der Ministerpräsident zu kämpfen. Foto: dpa

Müdigkeit im Amt

25.04.2017
  • ROLAND MÜLLER

Stuttgart. Die Spezies Mensch hat es nicht ganz schlecht getroffen. Etwa im Vergleich zur kleinen Taschenmaus: Die hat ein Schlafpensum von 20 Stunden am Tag. Allzu viel braucht man sich da nicht vorzunehmen: Nach Frühstück und Fahrt ins Büro wäre spätestens nach dem E-Mails-Lesen wieder Feierabend. Säen, Ernten oder Tiefbahnhöfe bauen ist mit solchen Arbeitstagen kaum zu stemmen – vom Berliner Flughafen ganz zu schweigen. Die Giraffe schläft nur 1,9 Stunden, frisst aber den Rest des Tages. Auch nicht besser.

Schlaf-Probleme hat der Mensch dennoch zuhauf: Typ A hat so viel zu tun, dass die Zeit fehlt. Typ B hätte Zeit, kann aber nicht schlafen. Ständig müde sind beide. Ministerpräsident Winfried Kretschmann gehört zu Typ A. Wegen des Jobs schlafe er oft weniger als sechs Stunden. „Dann bekomme ich immer Schlafattacken nachmittags in Sitzungen. Das passiert mir regelmäßig, dass ich nur noch gegen eins kämpfe in Sitzungen – gegen den Schlaf“, sagt er in der ARD-Reportage „Beckmann“, die heute Abend ausgestrahlt wird.

Voreilige Schlüsse über die grün-schwarze Koalition verbieten sich: Das Kabinett tagt morgens, und die CDU gibt sich viel Mühe, bei den Grünen Alarm zu machen. Für lange Nachmittage wünschte man sich indes eine Lösung aus der griechischen Mythologie: Hypnos, Gott des Schlafes, verzauberte Jüngling Endymion so, dass der mit offenen Augen schlafen konnte. Er wurde zwar nicht Politiker, baute auch keinen Flughafen. Aber er blieb ewig jung und zeugte 50 Töchter. Roland Müller

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

25.04.2017, 06:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball