Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Redensarten werden lebendig

Museumsführerin Fröhlich schiebt in Ödenwaldstetten nichts auf die lange Bank

Seit 35 Jahren gibt es in Ödenwaldstetten auf der Reutlinger Alb das Bauernhausmuseum. Einen Großteil dieser Zeit hat Annemarie Fröhlich als Führerin mitgeprägt.

17.08.2014
  • Thomas de Marco

Ödenwaldstetten. Wenn sich die Gruppe zur Führung in der Lichtstube des 400 Jahre alten Bauernhauses eingefunden hat, dauert es nur wenige Minuten, bis Annemarie Fröhlich, 69, die Besucher in ihren Bann gezogen hat. Dabei hilft ihr der Aussteuerschrank: An der Zahl der Bett- und Kissenbezügen sowie Kleidungsstücken war vor der Hochzeit abzulesen, was für eine Partie die Braut abgab, erzählt die F...

90% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball