Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Mutmaßliche Terrorhelfer angeklagt

27.11.2015
  • DPA

Stuttgart. Wegen Terrorunterstützung müssen sich vom 8. Dezember an vier Männer vor dem Oberlandesgericht Stuttgart verantworten. Zwei deutsche und zwei libanesische Staatsangehörige im Alter zwischen 29 und 49 Jahren sind angeklagt. Sie sollen unter anderem Ende 2013 Stiefel, Militärparkas und Krankenwagen für die in Syrien aktive Terrorgruppe Ahrar al-Scham besorgt und ins Krisengebiet transportiert haben. Den mutmaßlichen Islamisten wird Unterstützung einer ausländischen terroristischen Vereinigung vorgeworfen.

Die unterstützte Organisation sei zumindest bis Mitte 2014 eine der größten und einflussreichsten salafistischen Bewegungen in dem Land gewesen, sagt die Generalbundesanwaltschaft. Die "Islamische Bewegung der Freien Männer Großsyriens" beteiligt sich laut Anklage am Aufstand gegen Staatschef Baschar al-Assad und tritt für einen islamischen Gottesstaat ein. Die Gruppierung soll mindestens bis Mitte des vergangenen Jahres bis zu 20 000 kampfbereite Mitglieder gehabt haben. Im September 2014 habe es einen Anschlag auf die Führungsspitze gegeben. Dies habe die Terrorgruppe vorübergehend deutlich geschwächt.

Ende 2013 soll der 32 Jahre alte Kassem El R., der in Untersuchungshaft sitzt, über den mitangeklagten 49-jährigen Nuran B. rund 7500 Stiefel, 6000 Militärparkas und 100 Militärhemden im Wert von rund 130 000 Euro gekauft haben. Ein weiterer 29-jähriger Mann war laut Anklage in die Sache mit verstrickt und leistete eine Anzahlung. Gemeinsam mit einem 30-Jährigen habe der 32-jährige Kassem El R. den Transport der Gegenstände nach Syrien organisiert.

Vor dem 3. Strafsenat des Stuttgarter Oberlandesgerichts sind für den Prozess bis zum 25. Februar 2016 insgesamt 16 Verhandlungstage anberaumt.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

27.11.2015, 08:30 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Marktplatz in Horb für Großevent nicht geeignet Horber Ritterspiele mit neuem Konzept
Tanzlehrerein Anne Albrecht (Tanzschule Gayer, Horb) Tanzen lernen wie in Videoclips
Erneute Klatsche für die Walter Tigers So hohe Niederlage wie noch nie
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball