Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Führungswechsel bei den Tierschützern

Nach 21 Jahren als Vorsitzender hört Hans Noé auf

Brechend voll war der Veranstaltungsraum des TSG-Vereinsheims beim Tübinger Freibad. Doch nicht die Fußballer hielten am Donnerstagabend Versammlung, sondern die Tierschützer.

27.03.2018

Von Peter Strigl

Der Tübinger Tierschutzverein lud seine Mitglieder, um Bilanz zu ziehen und einen neuen Vorstand zu wählen. 76 folgten dem Aufruf, dazu zahlreiche Gäste von benachbarten Tierschutzvereinen.Der erste Vorsitzende Hans Noé blickte auf das Jahr 2017 zurück. Die größte Aktion war die Sanierung des 40 Jahre alten Hundehauses, dessen Wände gefliest und der Boden versiegelt wurde. Gleichwohl sind die Arb...

86% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.

Zum Artikel

Erstellt:
27. März 2018, 01:00 Uhr
Aktualisiert:
27. März 2018, 01:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 27. März 2018, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen