Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Walddorfhäslach

Nach 70 Metern auf dem Dach

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Sonntagnachmittag auf der B 27 bei Walddorfhäslach.

02.11.2015

Walddorfhäslach. Ein 72-Jähriger war in Richtung Stuttgart unterwegs. Vor der Abfahrt nach Walddorfhäslach überholte der Stuttgarter noch ein Auto und wollte dann nach rechts in die Ausfahrt abbiegen.

Aus bislang ungeklärter Ursache kam er nach rechts von der Fahrbahn. Er fuhr mit seinem Auto auf die an dieser Stelle aufsteigende Leitplanke, katapultierte sich in die Luft und überschlug sich dahinter. Erst nach rund 70 Meter kam sein Polo auf dem Dach liegend zum Stillstand. Der 72-jährige Fahrer wurde schwer verletzt in eine Tübinger Klinik gebracht. Der Sachschaden betrug nur etwa 1000 Euro.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

02.11.2015, 12:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball