Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Nach Absage-Gerüchten stellt Veranstalter klar: Das Frühlingsfest findet statt
Jürgen Dongus, Chef-Organisator des Horber Frühlingsfests, hofft am Wochenende auf gutes Wetter. Dass das Fest wegen starker Regenfälle abgesagt werden muss, erwies sich glücklicherweise nur als Gerücht. Bild: Kuball
Wirbel um Unwetterwarnung

Nach Absage-Gerüchten stellt Veranstalter klar: Das Frühlingsfest findet statt

Gestern Vormittag kursierten Gerüchte, dass das Horber Frühlingsfest auf dem Festplatz wegen Unwetterwarnungen abgesagt wird. Schuld war eine E-Mail, die die Horber Stadtverwaltung an Veranstalter Jürgen Dongus verschickt hatte. Doch die Angelegenheit löste sich mehr oder weniger in Wohlgefallen auf. Daher findet das Fest wie geplant statt – und wird sogar verlängert.

16.04.2016
  • Dagmar Stepper

Horb. Jürgen Dongus traute seinen Augen nicht, als er am Donnerstag spät abends sein E-Mail-Postfach öffnete. Darin fand er eine Mail des Fachbereichs Recht und Ordnung der Stadt Horb. Darin stand, dass es zwischen Freitag, 15 Uhr, und Sonntag, 15 Uhr, eine Unwetterwarnungen im Schwarzwald gebe. Im Südschwarzwald werden schwere Regenfälle von bis zu 70 Litern pro Quadratmeter erwartet, im Nordsch...

88% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball