Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Mannheim

Nach Drogenfund Haftbefehl gegen 22-jährigen Mann

Bei einer Wohnungsdurchsuchung in Mannheim hat die Polizei eine erhebliche Menge Drogen sowie mehr als 1000 Euro vermutlich aus illegalem Handel entdeckt.

18.01.2017
  • dpa/lsw

Mannheim. Die Staatsanwaltschaft erwirkte Haftbefehl gegen den 22-jährigen Bewohner. Der Mann sei dringend verdächtig, seit März 2016 in mindestens 17 Fällen Drogen verkauft zu haben, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Mindestens einmal sei er beim Dealen auch bewaffnet gewesen. Bei der Durchsuchung wurden auch eine Hieb- und eine Stichwaffe gefunden.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

18.01.2017, 11:23 Uhr | geändert: 18.01.2017, 11:11 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball