Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Übrigens

Nach dem Hagel

Eigentlich habe ich mich zeitlebens nie vor Unwettern gefürchtet, auch nicht als Kind. Das verdanke ich meinem Bruder. Peter, sieben Jahre älter, weckte mich zuverlässig spätabends oder in der Nacht, wenn ein Gewitter aufzog, sodass ich es auf keinen Fall versäumte. Dann gingen wir „Blitzegucken“ am Dachfenster, und er hob mich hoch, damit ich hinaussehen konnte.

08.09.2014

Wie sie über den Himmel zuckten, wie es für einen kurzen Moment hell wurde, wie lang es dauerte, bis der Donner folgte – das war genauso aufregend wie der bunte Sterneregen des Feuerwerks, mit dem auf dem Rummelplatz „die Mess“ eröffnet und beendet wurde. So heißen die Jahrmärkte mit Achterbahn, Schießbuden und „Messbollen“ genannten Zuckerstangen in Mannheim, während die jährliche Verkaufsausste...

86% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball