Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Stuttgart

Nach der Eiersuche kommt Schnee!

Eiersuche unter blauem Himmel - das bleibt in Baden-Württemberg in diesem Jahr laut Vorhersage ein Wunschtraum.

14.04.2017
  • dpa/lsw

Stuttgart. Für die Tage danach gibt es wetterbedingt einen Rückfall: Der Schnee meldet sich zurück.

Bis dahin blockiert ein dichtes Wolkenmeer den Blick auf die Sonne, wie Meteorologin Sarah Jäger vom Deutschen Wetterdienst (DWD) am Karfreitag in Stuttgart sagte. Bis Sonntagmittag sollen sich nach Einschätzung der Expertin immer wieder kräftige Schauer entladen, von denen kaum ein Fleck im Land verschont bleibt.

Die Prognosen lassen für die Tage nach Ostern wenig Hoffnung auf Besserung aufkommen. Im Gegenteil: «Die Schneefallgrenze sinkt in der neuen Woche erstaunlich tief für diese Jahreszeit», so Jäger. In den Höhen des Schwarzwaldes könnte bereits am Montag viel Neuschnee fallen. Am Dienstag soll es schon in Höhen von 600 Metern wieder die ersten Flocken rieseln. Dass der Schnee auch gleich liegenbleibt, darf laut Jäger bezweifelt werden. Dafür sei der Boden zu warm.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

14.04.2017, 13:46 Uhr | geändert: 14.04.2017, 13:02 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball