Eutingen · Ernährung

Nach diesen Regeln bekocht Siggis Mittagsstube künftig Eutinger Kinder

Mit rund 80 Essen pro Tag versorgt der Ammerbucher Caterer die Kleinen des Orts. Der Inhaber erzählt, was ihm beim Kochen wichtig ist.

10.07.2024

Von Mara Lucas

Um vier Uhr morgens legen die Köchinnen und Köche bei Siggis Mittagsstube los, um die 700 Mittagessen zu kochen. Denn der Catering-Service aus Ammerbuch liefert täglich an 32 Kindergärten und 10 Schulen Mittagessen. Ab dem 1. September kommen die Eutinger Grundschule und Eutingens Kindergärten, die gemeindeeigenen und die katholischen, hinzu (wir berichteten). 80 Essen wird Sigurd Herrmann, der I...

87% des Artikels sind noch verdeckt.

Sie wollen kostenpflichtige Inhalte nutzen.

Wählen Sie eines
unserer Angebote.


Nutzen Sie Ihr
bestehendes Abonnement.



Benötigen Sie Hilfe? Haben Sie Fragen zu Ihrem Abonnement oder wollen Sie uns Ihre Anregungen mitteilen? Kontaktieren Sie uns!

E-Mail an vertrieb@tagblatt.de oder
Telefon +49 7071 934-222

Zum Artikel

Erstellt:
10.07.2024, 16:57 Uhr
Lesedauer: ca. 2min 44sec
zuletzt aktualisiert: 10.07.2024, 16:57 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Newsletter Wirtschaft: Macher, Moneten, Mittelstand
Branchen, Business und Personen: Sie interessieren sich für Themen aus der regionalen Wirtschaft? Dann bestellen Sie unseren Newsletter Macher, Moneten, Mittelstand!