Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Nach knapp drei Jahren zieht es Pfarrer Sung Kim von den Härten nach Hongkong ans Lutherische Theolo
Kehrt der Mähringer Kirche bald den Rücken: Pfarrer Sung Kim geht nach Hongkong Bild: Metz
Die Schule war der härteste Acker

Nach knapp drei Jahren zieht es Pfarrer Sung Kim von den Härten nach Hongkong ans Lutherische Theologische Seminar

Eigentlich wollte Sung Kim länger bleiben. Nach der Repetentenzeit am Evangelischen Stift zog er 2013 mit seiner Familie ins Mähringer Pfarrhaus. Hier sollten seine Kinder aufwachsen. Als der Theologe jedoch wider Erwarten den Zuschlag für seine „Traum-Stelle“ bekam, entschieden sich die Kims für den Umzug. Ein Gespräch übers Weggehen und Ankommen, Zurücklassen und Erwarten.

23.04.2016
  • Christine Laudenbach

Herr Kim, Mitte Juni werden Sie nach Hongkong ziehen. Wie kam es dazu?Als ich von der Stelle am Lutherischen Theologischen Seminar las, dachte ich, wow, das ist genau das, was ich immer mal machen wollte: Eine internationale Stelle, bei der ich als theologischer Lehrer mit Studierenden arbeiten kann. Die verantwortliche Organisation, die „Mission EineWelt“, machte mir wenig Hoffnung, weil die Doz...

95% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball