Poltringen · Heimatforschung

Nachkriegspanorama auf Leinwand

Poltringens Schlossscheuer hat ein neues Schmuckstück: eine Panoramaübersicht auf das Ammertal von Reusten bis Unterjesingen von 1695.

24.05.2022

Von Werner Bauknecht

Der Poltringer Heimatforscher Boris Dieter stieß beim Durchforsten der Bestände im Stuttgarter Hauptstaatsarchiv auf die Übersicht. „Sie war bisher völlig unbekannt“, berichtete er am Sonntag bei der Präsentation in der Poltringer Schlossscheuer. Er habe da einen richtig tollen Fund gemacht, sagte er über die Karte aus dem Jahr 1695, die im Staatsarchiv gleich in zwei Versionen existiert: die ein...

88% des Artikels sind noch verdeckt.

Sie wollen kostenpflichtige Inhalte nutzen.

Wählen Sie eines
unserer Angebote.


Nutzen Sie Ihr
bestehendes Abonnement.



Benötigen Sie Hilfe? Haben Sie Fragen zu Ihrem Abonnement oder wollen Sie uns Ihre Anregungen mitteilen? Kontaktieren Sie uns!

E-Mail an vertrieb@tagblatt.de oder
Telefon +49 7071 934-222

Zum Artikel

Erstellt:
24.05.2022, 01:00 Uhr
Lesedauer: ca. 2min 36sec
zuletzt aktualisiert: 24.05.2022, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen