Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Altstadt-Leben

Nächtlicher Trubel

Zum fünften Teil unserer Serie „Altstadt-Leben“.

02.08.2014

Vielen Dank für den Artikel. Er beschreibt das Leben in der Altstadt sehr treffend! Tatsächlich hat es Vorteile, in einer fast märchenhaften Kulisse zu leben. Ob sie aber überwiegen, sei dahingestellt. Selbst mit Bürgerinitiativen lässt sich offenbar nicht verhindern, dass das Geschäftsleben der Altstadt monotoner wird, dass die Nahversorgung Netto wegfällt (vielen Dank hier übrigens an den Oberbürgermeister, dem das offenkundig herzlich egal ist), und dass die Altstadt zum Spielplatz für Alkoholmissbrauch, Geschrei und achtlose Müllentsorgung wird.

Ich kann nicht vergleichen, wie es vor 20 Jahren in der Altstadt zuging, aber ich habe den Eindruck, dass der nächtliche Trubel und der tägliche Lieferverkehr in letzter Zeit zugenommen haben. Wenn ich morgens mit dem Rad zur Arbeit fahre, komme ich oft nicht mehr durch, weil sich in den Gassen rangierende Lastwagen und querparkende Lieferanten Kämpfe liefern, teilweise sogar regelrechte Staus entstehen. Von Sondergenehmigungen kann hier keine Rede mehr sein.

Nachts dann ist es teilweise selbst mit Ohrstöpseln kaum möglich, zu schlafen. Ich bin nicht übermäßig empfindlich und ich gehe auch nicht besonders früh ins Bett, aber der Lärm ist selbst „in zweiter Reihe“ (ich wohne zum Glück nicht direkt an einer der Hauptdurchgangsachsen) und mitten in der Nacht extrem – zumal es meist keine Gespräche, sondern unartikuliertes Gebrüll sind. Offenbar ist in Tübingen die Straße für junge Menschen attraktiver als alles, was es sonst noch an Angeboten gäbe.

Martin Kramer, Tübingen

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

02.08.2014, 12:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball