Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Narrenzunft eröffnet am Freitag die Fasnet in Freudenstadt
Freudenstadt

Narrenzunft eröffnet am Freitag die Fasnet in Freudenstadt

Die Narrenzunft Freudenstadt läutet am Freitag, 6. Januar, dem Dreikönigstag, traditionell die Fasnet in Freudenstadt ein.

03.01.2017

Um 16 Uhr weckt, nach altem Brauch, die Narrenzunft auf dem oberen Marktplatz zunächst die Fasnet in Form einer kleinen Hexe auf. Nachdem sie sich nach ihrem 330 Tage dauernden Schlaf gereckt und gestreckt hat, übernimmt die ausgeschlafene Hexe auch gleich das Abstauben der Masken. Nach ein paar fetzigen Gassenhauern der Guggamusik „Hexa-Heuler“ schreitet Zunftmeister Karl-Heinz Schau zur Tat und...

45% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball