Talheim · Menschen

Naturschutz fängt im eigenen Garten an

Der Talheimer Thomas Bischof hat der heimischen Pflanzen- und Tierwelt ein Paradies geschaffen. Das Beispiel des 3-Zonen-Gartens könnte Schule machen.

09.08.2022

Von Gabriele Weber

Hinterm Haus am Talheimer Barbelberg betreibt Werkzeugmechaniker Thomas Bischof (47) aktiven Naturschutz: im eigenen Garten – auf 0,7 Hektar angrenzender Fläche. Alles hier bietet Mensch, Pflanze und Tier Lebensraum – Rückzugsort, Auskommen – Nahrung. Bei Gartenführungen können Besucherinnen und Besucher die Schönheit dieser Oase erfahren – und auch Bischofs Rat für das Anlegen naturnaher Gärten....

96% des Artikels sind noch verdeckt.

Sie wollen kostenpflichtige Inhalte nutzen.

Wählen Sie eines
unserer Angebote.


Nutzen Sie Ihr
bestehendes Abonnement.



Benötigen Sie Hilfe? Haben Sie Fragen zu Ihrem Abonnement oder wollen Sie uns Ihre Anregungen mitteilen? Kontaktieren Sie uns!

E-Mail an vertrieb@tagblatt.de oder
Telefon +49 7071 934-222

Zum Artikel

Erstellt:
09.08.2022, 19:00 Uhr
Lesedauer: ca. 5min 07sec
zuletzt aktualisiert: 09.08.2022, 19:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen