Rottenburg · Etat 2020

Neue Kredite ab 2021 nötig

Der Rottenburger Gemeinderat beschließt den Haushaltsplan mit breiter Mehrheit. Vier Grüne enthalten sich wegen zuwenig Klimaschutz.

19.12.2019

Von Michael Hahn

Nach fast sechs Stunden Haushaltsdebatte, verteilt auf zwei Abende (Dienstag und Mittwoch) beschloss der Rottenburger Gemeinderat gestern Abend um 21.17 Uhr den städtischen Haushaltsplan für 2020. Es gab keine Gegenstimmen, aber vier Enthaltungen aus der Grünen-Fraktion. Der jetzt verabschiedete Etat entspricht im Wesentlichen dem Entwurf, den Oberbürgermeister Stephan Neher am 12. November in de...

95% des Artikels sind noch verdeckt.

Sie wollen kostenpflichtige Inhalte nutzen.

Wählen Sie eines
unserer Angebote.


Nutzen Sie Ihr
bestehendes Abonnement.



Benötigen Sie Hilfe? Haben Sie Fragen zu Ihrem Abonnement oder wollen Sie uns Ihre Anregungen mitteilen? Kontaktieren Sie uns!

E-Mail an vertrieb@tagblatt.de oder
Telefon +49 7071 934-222

Zum Artikel

Erstellt:
19.12.2019, 01:00 Uhr
Lesedauer: ca. 4min 30sec
zuletzt aktualisiert: 19.12.2019, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen