Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Weingarten

Neue Ölsuche am Rhein

Die Firma Rhein Petroleum will nach einem Zeitungsbericht im Herbst im Oberrheingraben an neuer Stelle nach Öl suchen.

09.03.2018

Von dpa/lsw

Weingarten. Wie ein Unternehmenssprecher der «Heilbronner Stimme» (Freitag) sagte, soll im nordbadischen Weingarten (Kreis Karlsruhe) 750 Meter tief gebohrt werden. Mit der Genehmigung von den Bergbehörden werde in diesen Tagen gerechnet.

Bei Riedstadt in Südhessen fördert Rhein Petroleum seit Januar pro Woche etwa 66 000 Liter Öl. Die zwei Tank-Lkw fassende Menge werde in der Karlsruher Raffinerie verarbeitet. Nun gebe es Überlegungen, die hessische Lagerstätte durch eine zweite Bohrung zu erweitern.

2016 hatte Rhein Petroleum nördlich von Karlsruhe bei Graben-Neudorf zur Probe gebohrt. Dort wurde allerdings nicht ausreichend Öl gefunden. Das Unternehmen bestätigte den Bericht.

Zum Artikel

Erstellt:
9. März 2018, 07:40 Uhr
Aktualisiert:
9. März 2018, 06:40 Uhr
zuletzt aktualisiert: 9. März 2018, 06:40 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen