Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

A?8

Neue Spur soll schon Ende 2017 fertig sein

Die Tief- und Straßenbauarbeiten für den zusätzlichen Verflechtungsstreifen beginnen Ende Februar.

30.01.2017

Von DOMINIQUE LEIBBRAND

Stuttgart. Die Arbeiten für den neuen Verflechtungsstreifen auf der A?8 in Richtung Karlsruhe zwischen dem Kreuz Stuttgart und der Anschlussstelle Leonberg-Ost gehen Ende Februar in die nächste Phase. Nach Angaben des Regierungspräsidiums (RP) Stuttgart starten dann die Tief- und Straßenbauarbeiten – sofern das Wetter mitmacht.

Für Autofahrer bedeutet das neue Einschränkungen: So werden die vorhandenen sieben Fahrstreifen durch gelbe Fahrbahnmarkierungen verschmälert. Auch soll die Verkehrsführung in dem Abschnitt mehrmals geändert werden – insgesamt laufen die Arbeiten in vier Bauphasen ab. Die Anzahl der Fahrbahnen bleibe aber, mit wenigen Ausnahmen, während der gesamten Bauzeit erhalten, teilte das RP mit. Eingriffe fänden entweder nachts oder in verkehrsarmen Zeiten statt. Parallel zu den Straßenbauarbeiten wird die Parkplatz- und WC-Anlage „Sommerhofen“ umgebaut und um zusätzliche LKW-Stellplätze erweitert.

Anders als ursprünglich geplant sollen die Arbeiten dank „eines optimierten Bauablaufs“ noch in diesem Jahr abgeschlossen werden. Zunächst war der Endpunkt der Maßnahme, deren Gesamtkosten von 37 Millionen Euro der Bund trägt, für Mitte 2018 anvisiert worden.

Der zusätzliche Verflechtungsstreifen soll den Verkehrsfluss auf der Strecke zwischen dem Kreuz Stuttgart und der Anschlussstelle Leonberg-Ost deutlich entlasten. Der Abschnitt bündelt den Verkehr der A?8 zwischen München und Karlsruhe und den Verkehr der A?81 zwischen Singen und Würzburg. Täglich sind in diesem Bereich rund 150?000 Fahrzeuge unterwegs. Besonders in Richtung Karlsruhe reichen die vorhandenen drei Spuren nicht mehr aus, um das Verkehrsaufkommen abzuwickeln. eb

Zum Artikel

Erstellt:
30. Januar 2017, 06:00 Uhr
Aktualisiert:
30. Januar 2017, 06:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 30. Januar 2017, 06:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Aus diesem Ressort