Kreis Freudenstadt · Abschied

Neue Zeiten brechen an

Im Freudenstädter Gasthof Kaiser steht im Oktober ein Pächterwechsel an. Christina Sommerfeldt verlässt die Gastronomie nach 51 Jahren.

16.09.2020

Von Hannes Kuhnert

Am Schluss flossen dann doch noch Tränen. Montagabend hieß es Abschied nehmen von den langjährigsten Stammtischlern, der treuen Frauenrunde, Dienstagmittag war Übergabe und heute, Mittwoch, ist erst einmal Urlaub, der sanft in den Ruhestand übergeht. Nach 51 arbeitsreichen Jahren quittiert Christina Sommerfeld (65) ihren Dienst in der Gastronomie und will es nun ein wenig langsamer angehen. 16 Ja...

89% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Weitere Infos
Information

Zum Artikel

Erstellt:
16. September 2020, 01:00 Uhr
Aktualisiert:
16. September 2020, 01:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 16. September 2020, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen