Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Mannheim 

Neuer Chef beim Mannheimer Wirtschaftszentrum ZEW

Das Mannheimer Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) bekommt einen neuen Chef.

17.11.2015
  • dpa

Mannheim . Der Kölner Ökonom Achim Wambach werde Nachfolger von Clemens Fuest, sagte ein ZEW-Sprecher am Dienstag und bestätigte damit einen Bericht vom «Mannheimer Morgen» (Online). Der Zeitpunkt ist noch nicht klar. Der ZEW-Aufsichtsrat hat bereits zugestimmt, die Gremien der Universität Mannheim müssen aber noch ihr Placet geben - an den Chefsessel beim ZEW ist auch eine Professur an der Hochschule gekoppelt. Diese Zustimmung sei wohl eher eine Formalie. Der scheidende ZEW-Chef Fuest soll Hans-Werner Sinn im April 2016 beim Ifo Institut beerben.

Wambach, Jahrgang 1968, leitet bisher das Institut für Wirtschaftspolitik an der Universität Köln. Er ist zudem Mitglied des Wissenschaftler-Beirats beim Bundeswirtschaftsministerium sowie der Monopolkommission, das als Expertengremium die Bundesregierung in Sachen Wettbewerbspolitik berät. Seine akademische Laufbahn begann Wambach in den 80-er Jahren mit einem Mathe- und Physikstudium, erst später wechselte er in die Wirtschafts- und Staatswissenschaften.

Interessant mit Blick auf die in knapp zwei Wochen startende UN-Klimakonferenz in Paris: Wambach forderte 2012 zusammen mit anderen Regierungsberatern, mit internationalen CO2-Steuern mehr Tempo zu machen im Klimaschutz. Der Vorschlag wurde bisher nicht aufgegriffen von der Realpolitik. Das ZEW berät Regierungen und EU-Kommission in Wirtschaftsfragen. Zudem stellt es monatlich Konjunkturerwartungen von 300 Finanzexperten vor, zuletzt hellte sich die Stimmung etwas auf.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

17.11.2015, 12:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball