Sulz · Fahrzeuge

Neuer Kommandowagen für die Sulzer Feuerwehr

Nach 25 Jahren hatte der bisherige Mercedes ausgedient. Der jetzige Audi kostete die Stadt 46500 Euro.

26.10.2021

Von Cristina Priotto

Die meisten Bürger dürften den alten feuerwehrroten Mercedes-Kommandowagen kennen, mit dem der jeweilige Stadtbrandmeister in den vergangenen 20 Jahren unterwegs war. Fünf Jahre hatte das Fahrzeug bereits unter der Haube, als die Stadt Sulz das Auto von der Daimler-Chrysler-Werksfeuerwehr übernahm. Nach 25 Jahren waren die Reparaturkosten nicht mehr vertretbar, weshalb die Stadt sich über eine g...

85% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Weitere Infos
Information

Zum Artikel

Erstellt:
26. Oktober 2021, 01:00 Uhr
Aktualisiert:
26. Oktober 2021, 01:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 26. Oktober 2021, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen