Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Neuer Standort für Kunstrasenplatz wird 2017 diskutiert
Archivbild: Kuball
Sulz

Neuer Standort für Kunstrasenplatz wird 2017 diskutiert

In der Finanzplanung der Stadt Sulz stehen für die Planung und den Bau eines Kunstrasenplatzes nächstes Jahr 100000 Euro im Haushalt 2017.

30.11.2016
  • cap

Insgesamt soll das Vorhaben 900000 Euro kosten. Kämmerer Michael Lehrer kündigte am Montag bei den Etatberatungen an, dass es 2017 nochmals eine Diskussion über das Wunschprojekt der Verwaltung im Gemeinderat geben solle. Robert Trautwein übte Kritik: „Ich halte eine so hohe Ausgabe für den Standort in Renfrizhausen nicht für gerechtfertigt“, sagte der CDU-Stadtrat, zumal die Finanzierung durch ...

73% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball