Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Die Zeit läuft davon

Neuer Studiengang „Soziale Arbeit“ gefährdet / Finanzministerium prüft noch

Eigentlich soll der neue Studiengang „Soziale Arbeit“ an der Reutlinger Hochschule zum Wintersemester starten. Doch weil die Genehmigung aus dem Finanzministerium für eine mietfreie Überlassung der Räume auf dem Campus fehlt, wird der Termin immer fraglicher.

20.04.2016
  • Uschi Kurz

Reutlingen.Das Ministerium für Wissenschaft und Kunst hatte im Dezember 2015 für den neuen Bachelor-Studiengang „Soziale Arbeit“ in Reutlingen eine Förderung von 700000 Euro jährlich in Aussicht gestellt, zunächst befristet auf fünf Jahre. Allerdings bestand noch eine Finanzierungslücke in Höhe von maximal 180000 Euro pro Semester bei zunächst geplanten 35 Studienplätzen. Die Bruderhaus-Diakonie,...

90% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball