Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Patti Smith auf Arabisch

Neues Open-Air: die „inter: Komm!“ des Reutlinger franz. K mit Yasmine Hamdan

Top-Acts sind Yasmine Hamdan am Freitag und Kachupa am Samstag; am Sonntag steigt dann ein großes Familienfest: Das soziokulturelle Zentrum franz. K startet am Wochenende ein neues, interkulturelles Open-Air vor dem Haus.

21.07.2015
  • Matthias Reichert

Reutlingen. Auf die Idee kam Geschäftsführer Andreas Roth nach dem Open-Air zum fünfjährigen Bestehen des franz. K im Vorjahr: Eine Veranstaltung, bei der sich die Leute zwecklos treffen können und die Kulturen mit Musik verbindet. Das war der Anstoß zum Festival „inter: Komm!“, das nun am Wochenende erstmals veranstaltet wird – wenn es nicht gerade Katzen hagelt, open air vorm Haus.

Der Sohn des Kora-Meisters

Der Eintritt ist mit einfach sieben Euro und zwölf Euro für beide Abende gering, um die Besuchs-Hürden niedrig zu halten. Roth ist dennoch zufrieden, wenn wie zum Jubiläum 600 oder 700 Leute pro Abend kommen: „So ein Festival muss man über Jahre aufbauen.“ Platz ist freilich für bis zu 1500 Besucher.

Am Freitag und am Samstag spielen, jeweils ab 18 Uhr, an jedem Abend drei Bands, danach steigen Aftershowparties. Den Auftakt machen am Freitag die Tübinger und Reutlinger Pantasonics mit Reggaem Latin-Ska und Balkanklängen. Danach tritt Kandara Diebaté auf, der mit seiner Band Nomad Musik aus dem Senegal, afrokaribische Klänge und Pop-Rock vermischt. Der Sänger ist der Sohn des Kora-Meisters Boubacar Diebaté und hat das Instrument so von der Pike auf gelernt.

Top-Act ist am Freitag die libanesische Underground-Sängerin Yasmine Hamdan. Die Singer-Songwriterin steht für die weltoffene Tradition ihrer Heimat – laut Roth singt sie wie „Patti Smith auf Arabisch“.

Weltmusikalischer Eintopf

Am Samstag hört man zunächst Rockmusik mit russischem Zungenschlag – dafür steht die Tübinger Formation Neurutics. Danach gibt‘s Volxtanz aus Stuttgart, immerhin der Träger des Weltmusikpreises in Baden-Württemberg. Die Formation mischt Afropop und osteuropäische Klänge mit Elektronik und Blasmusik. Höhepunkt ist dann der Auftritt von Kachupa. Ihr Namenspatron ist ein Essen von den Kapverden. In der Heimat Italien hat der weltmusikalische Eintopf aus europäischen Klangelementen schon die Charts gestürmt, hierzulande ist die Formation noch fast unbekannt – zumindest noch bis zum Samstag.

Krönender Abschluss des Festivals ist dann am Sonntag ein großes Familienfest unter der Überschrift „Easy Sunday“. Das Kinderprogramm beginnt um 15.30 Uhr. Es gibt unter anderem Kindertanz mit dem Verein Dialog, eine Tanzperformance mit einer Gruppe aus Mali, Percussion mit der Musikwerkstatt sowie einen Trommelkurs mit Abdou Sarr. Von 17 bis 20 Uhr dauert eine interkulturelle Jam-Session. Danach wird noch einmal mit Disko gefeiert.

Der Etat des Festivals beträgt rund 30.000 Euro. „Wir sind auf Sponsoren angewiesen“, so Roth. Partner sind der Integrationsrat, das Bündnis für Toleranz und Vielfalt, Migrantenvereine sowie der Verein Dialog.

Neues Open-Air: die „inter: Komm!“ des Reutlinger franz. K mit Yasmine Hamdan
Sie gilt als die Stimme des weltoffenen Arabiens: Die libanesische Singer-Songwriterin Yasmine Hamdan tritt am Freitag in Reutlingen auf. Sie eröffnet ein neues Open-Air-Festival des franz. K, das mit Musik die Kulturen verbinden soll. Das soziokulturelle Zentrum hofft für Freitag und Samstag auf 600 bis 700 Besucher pro Abend bei der „inter: Komm!“. Bild: franz. K

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

21.07.2015, 12:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball